Birgit Bruns
Herzlich Willkommen!




Seit Mai 2011 arbeitet Birgit Bruns in ihrer Konstanzer Praxis als Physiotherapeutin und Heilpraktikerin für Physiotherapie.


Abrechnung: Privatpatienten, Selbstzahler, Heilfürsorge



Vita


Birgit Bruns hat ihr Handwerk von der Pike auf gelernt.

Nach zwei abgeschlossenen Ausbildungen als Gymnastiklehrerin und Krankengymnastin (Examen 1984) arbeitete sie in verschiedenen Krankenhäusern (Vincentiuskrankenhaus Konstanz), Kurkliniken und Praxen in den Bereichen Krankengymnastik, Rheumatologie, operative und konservative Orthopädie und Chirurgie, Schmerztherapie.

Anschließend war Birgit Bruns 18 Jahre lang als leitende Physiotherapeutin im Klinikum Konstanz angestellt.

Während ihrer Laufbahn absolvierte sie diverse Fortbildungen, unter anderem:

  • Zertifikat zur Führung der Berufsbezeichnung Heilpraktikerin (Physiotherapie)
  • Zertifikat Manuelle Therapie
  • Zertifikat Bobath-Therapeutin (Erwachsene)
  • Zertifikat zur Referentin im Fachbereich Rheumatologie
  • Zertifikat zur Ödem- und Lymphdrainagetherapeutin
  • Zertifikat über einen Pädagogischer Studiengang durch den IB- Stuttgart zur Lehrbefähigung in Gesundheitsberufen
  • Zertifikat PNF- Grund- und Aufbaukurs
  • Access to Innate Seminar mit Dr Douglas Diehl D.C., Ebene I und II
  • Ausbildung in Funktionsanalyse nach Dr. Brügger
  • Zertifikat für Krankengymnastik am Gerät
  • Dorn – Breusstherapie
  • FBL - Grund- und Statuskurs
  • FBL - Probleme Cervicalbereich
  • Bewegungstherapeutin in der kardiologischen Rehabilitation und Prävention
  • Herzinfarkt - Ursachen, Pathophysiologie, Therapie
  • Lehrgang zur Migränebehandlung
  • Theorie in der Neuro-Physiologie
  • Kinästhetik, Grundkurs
  • Fußreflexzonentherapie nach Marquard, Grund- und Aufbaukurs
  • Grundlagenseminar "Juvenile chronische Arthritis"
  • Bewegungstraining mit adipösen Kindern (Kurs vom Deutschen Sportbund)
  • Vorbereitungskurs zur Prüfung HP- Physiotherapie
  • Wissenschaftliches Denken und Handeln in der Physiotherapie

Ihre Lehrtätigkeiten umfassen:

  • Physiotherapieschule IB- Internationaler Bund Insel Reichenau (seit 2000)
    • Fachbereich Rheumatologie
    • Funktionsanalyse (nach Dr. Brügger)
    • Bewegungsbad
  • Physiotherapieschule Konstanz im Fachbereich Rheumatologie (4 Jahre)
  • Krankenpflegeschule Klinikum-Konstanz, im Bereich Kinder– und Erwachsenenpflegeausbildung
    • Fachbereich Haltungsschulung, Arbeitsergonomie
    • Fachbereich Bobath-Therapie
    • Fachbereich Frührehabilitation
  • Gesundheitsverbund HBH Kliniken Singen
    • Weiterbildung Intensivpflege und Anästhesie
    • Weiterbildung Rehabilitation

Ihre Erfahrung befähigt sie zu einer ganzheitlichen Sichtweise auf die Ursachen, die es zu beheben gilt.

Seit Mai 2011 arbeitet sie in ihrer Konstanzer Praxis als Physiotherapeutin und Heilpraktikerin für Physiotherapie.

Als Heilpraktikerin für Physiotherapie ist Frau Bruns nicht an eine ärztliche Diagnostik gebunden und es ist ihr erlaubt, eine eigene Anamnese zu erstellen, eigenständig eine Therapie zu verordnen und physiotherapeutisch zu praktizieren. Dieses Zertifikat wurde ihr durch das Regierungspräsidium und Gesundheitsamt Landshut in Bayern nach eingehender schriftlicher und mündlicher Prüfung im November 2010 erteilt. (Sektorale Heilpraktikererlaubnis: "Der jeweilige Antragsteller muss nachweisen, dass er ausreichende Kenntnisse über die Abgrenzung der heilkundlichen Tätigkeit als Physiotherapeut gegenüber der den Ärzten und den allgemein als Heilpraktiker tätigen Personen vorbehaltenen heilkundlichen Behandlungen besitzt und ausreichende diagnostische Fähigkeiten in Bezug auf die einschlägigen Krankheitsbilder hat. Außerdem sind Kenntnisse in Berufs- und Gesetzeskunde einschließlich der rechtlichen Grenzen der nichtärztlichen Ausübung der Heilkunde nachzuweisen.")



Praxis

"Arbeiten, wo andere Urlaub machen"


physiotherapie konstanz birgit bruns praxis
Praxisraum (Foto: UZfotografie)





Die Praxis befindet sich im schönen Konstanz am Bodensee in der Schneckenburgstraße 11 (Rieter-Areal).


physiotherapie konstanz birgit bruns gebaeude
Eingang zur Praxis (auf dem Rieter-Areal)


Leistungen

"Ursachenbekämpfung - dann Prävention!"


Um eine Behandlung erfolgreich gestalten zu können, müssen die Ursachen der Beschwerden über eine gezielte Diagnostik ergründet werden. Dazu benötigt der Behandler eine solide Ausbildung, sowie den "Blick über den Tellerrand" im Rahmen einer zusätzlichen ganzheitlichen Ausbildung - und natürlich langjährige klinische Erfahrungen.

Birgit Bruns hat durch ihre umfassende Ausbildung und die 18-jährige Erfahrung als leitende Physiotherapeutin im Klinikum Konstanz, sowie zahlreiche Lehrtätigkeiten eine besonders hohe Qualifikation und Behandlungssicherheit erworben und zählt dadurch zu den erfahrensten Therapeuten der gesamten Region. Sie ist in der Lage, individuelle und ganzheitlich orientierte Ursachenanalysen und Behandlungen durchzuführen und Präventionsmaßnahmen festzulegen.

Eine effektive Behandlung braucht Zeit, so dass jede Therapiesitzung mit 60 Minuten veranschlagt wird.

Um das wiedererlangte Wohlbefinden zu erhalten, werden präventive Maßnahmen an die Hand gegeben. Diese sorgen dafür, dass der Körper ein natürliches Gleichgewicht zwischen Muskelkraft und Beweglichkeit erhält und verbessert.

Das körperliche Wohlbefinden kehrt zurück und die Lebensqualität steigt.

Als Ergebnis führt ein ganzheitlich orientiertes, individuell ausgerichtetes und fundiertes Therapiekonzept zu Wohlbefinden und Lebensqualität.



Kontakt




Birgit Bruns
Physiotherapeutin und Heilpraktikerin für Physiotherapie

Schneckenburgstr. 11 - 78467 Konstanz

  +49 7531 3693260
  Eine Anfrage per E-Mail schicken